PDA

View Full Version : Erik Per Sullivan



Dabney
Feb 22, 2009, 05:47 AM
Erik, der schwedische Wurzeln hat und fließend schwedisch spricht, spielt in Malcolm Mittendrin den Dewey.

Er passt zur Figur des Dewey unheimlich gut. Gerade wenn er in den ersten Staffeln so laut wie möglich schreit :D . Ich hoffe, dass er in Zukunft weiterhin als Schauspieler arbeiten wird.

Bisher hat er schon in ein paar Filmen mitgespielt, etwa in:

Wendigo: Ein billig produzierter, aber eigentlich gelungener, atmosphärischer Mysteryfilm. Erik spielt sehr überzeugend.

Joe Dreck (Joe Dirt): Eine kleinere Rolle. Der Film ist so lala.

Untreu (Unfaithful): Ein Film mit Richard Gere und Diane Lane. Der Film dümpelt auch so vor sich hin. Eriks Rolle ist hier auch eher klein.

Verrückte Weihnachten (Christmas with the Kranks): Ein Weihnachtsfilm mit Tim Allen (Hör mal, wer da hämmert). Ich habe ihn leider noch nicht gesehen, obwohl er bereits mehrfach im Fernsehen lief.

Mo: Ein Independentfilm, der auf einigen Festivals lief, aber keinen Verleiher fand. Die DVD wird nun über die Homepage des Films (http://www.mofilm.net/) vertrieben. Daher hab ich den Film auch noch nicht gesehen, der Trailer sieht aber klasse aus.

Mo war auch sein bisher letzter Film. Bislang sind noch keine neuen Projekte bekannt. Mehr zu ihm könnt ihr auch hier (http://www.malcolminthemiddle.co.uk/forum/showthread.php?t=1840&page=3) in seinen eigenen Worten nachlesen.

Was haltet ihr von ihm?

xxJasmin1992
Feb 28, 2009, 02:15 PM
Verrückte Weihnachten musst du dir unbedingt mal angucken.Meine Schwester hat mir die DVD zum Geburstag geschenkt,weil der Film einfach voll witzig ist:D
Erik hat hier eine mittlere Rolle.Er ist schon ziemlich oft zu sehen,aber es ist keine Hauptrolle.

Dabney
Feb 28, 2009, 02:37 PM
Okay, Weihnachten dauert leider noch ein bisschen :D

Vielleicht schau ich das nächste Mal in der Videothek, ob ich den Film sehe.

Richiepiep
Mar 18, 2009, 01:17 PM
Der Kurzfilm "Once Not Far From Home" mit Erik als Hauptdarsteller ist als Download erhältlich, im Torrent "MalcolmExtras". Der ist wirklich süss, gar nicht komisch, fast ohne Dialoge und mit sehr bezaubernden Bildern.

Siehe Bilder.

Rich

Dabney
Mar 25, 2009, 03:32 PM
Danke für den Hinweis :)

edit: Leider im Moment keine Seeder...

Richiepiep
Mar 26, 2009, 07:56 PM
edit: Leider im Moment keine Seeder...

Ach, noch mal ein bisschen durchhalten denn, sonst habe ich noch die übliche Lösung mit Megaupload oder sowas.

MalcolmExtras im Ganzen enthält recht tolle Sachen. Anscheinend ist dieser Torrent hier nie erwähnt worden?!

Rich

Dabney
Mar 26, 2009, 08:38 PM
Jetzt gab es immerhin einen Seeder, langsam wird es etwas :)

Megaupload, Rapidshare etc. kann ich hier in meinem Wohnheim leider nicht nutzen...
Aber der Torrent ist tatsächlich sehr gut.

Richiepiep
Apr 1, 2009, 02:21 PM
Jetzt gab es immerhin einen Seeder, langsam wird es etwas

Sorry for the lack of German today :blushing: - a bit too technical for me now! I just wanted to say I have restored the MalcolmExtras torrent, because the torrent got messed up when I moved the contents to another directory, and I didn't know how to reinstate it. It's now up and running again - though I'm not online every day. It should take a little more than a week at this moment .....

Back to German for the next post.

Rich

Dabney
Apr 1, 2009, 03:19 PM
Klasse, danke, jetzt bewegt sich wieder was :)

Richiepiep
Apr 1, 2009, 05:27 PM
Wie ich gerade gesagt habe in einem allgemeinen Thread in 'The Wilkerson Times', es könnte sich lohnen nur die Unterteile vom Torrent downzuloaden die man braucht, falls du ein Programm hast, dass das ermögligt. Ich habe BitTorrent 6.1.2, und das unterstützt 'selective downloading'.

Rich

Dabney
Apr 2, 2009, 10:44 AM
Jap, mit utorrent geht es auch. Das meiste aus dem Torrent habe ich auch sowieso schon.